Die Wege Der Freiheit Bei Friedrich Schiller Und Jean-Paul Sartre Daniela Kemna

ISBN: 9781299552456

Published: January 1st 2013

ebook

325 pages


Description

Die Wege Der Freiheit Bei Friedrich Schiller Und Jean-Paul Sartre  by  Daniela Kemna

Die Wege Der Freiheit Bei Friedrich Schiller Und Jean-Paul Sartre by Daniela Kemna
January 1st 2013 | ebook | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 325 pages | ISBN: 9781299552456 | 7.33 Mb

Als Zeitzeugen epochaler Ereignisse widmen sich Schiller und Sartre in ihren asthetischen Schriften der Frage nach der Moglichkeit menschlicher Freiheit im Angesicht der gewaltigen Macht historischer Ereignisse und machen sie zum zentralen ThemaMoreAls Zeitzeugen epochaler Ereignisse widmen sich Schiller und Sartre in ihren asthetischen Schriften der Frage nach der Moglichkeit menschlicher Freiheit im Angesicht der gewaltigen Macht historischer Ereignisse und machen sie zum zentralen Thema ihrer Dramen.

Diese Arbeit vergleicht ihre Freiheitskonzepte und untersucht, inwiefern Schiller und Sartre ihre asthetischen Theorien dramatisch umsetzen und welchen Einfluss die Revolutionen ihrer Zeit auf ihre Dramen nehmen. Wahrend Schiller den Idealismus in einer Krise wahnt und seine moralische Freiheit zu einer existentialistischen wird, mundet Sartres Forderung nach einem politisch engagierten Individuum in unmenschliche Radikalitat. Sein Existentialismus wird ungewollt zum Idealismus.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Wege Der Freiheit Bei Friedrich Schiller Und Jean-Paul Sartre":


wasze-foto.pl

©2009-2015 | DMCA | Contact us